Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Impfungen

Viele Tierbesitzer:innen fragen sich, ob Impfungen für ihr Tier nötig oder vielleicht sogar vorgeschrieben sind. Prinzipiell gibt es keine Pflicht zum Impfen ihrer Haustiere.

Allerdings schreibt die Tollwut-Verordnung vor, dass Hunde und Katzen, die Kontakt mit einem tollwutranken Tier hatten, getötet werden müssen, wenn sie keinen wirksamen Impfschutz haben. Und der besteht nur dann, wenn die Impfung regelmäßig entsprechend der Angaben des Herstellers aufgefrischt wurde.

Wer ins europäische Ausland verreisen will, muss generell eine Tollwutimpfung mit einem Eintrag in den EU-Heimtierausweis nachweisen. Für Reisen in Länder außerhalb der EU wird oft verlangt, dass die Tollwutimpfung höchstens zwölf Monate alt sein darf. Auch weitere Impfungen, z.B. gegen Staupe, oder Wirksamkeitsnachweise werden von einigen Ländern gefordert. (siehe BTK-Flyer)

Die aktuelle Impfempfehlung der StIKo Vet für Kleintiere und Wiederkäuer finden Sie auf der Internetseite des FLI.